Adventskalender in jeder 1. großen Pause

Die Tiere diskutierten einmal über Weihnachten…

…mit einer tierischen Weihnachtsgeschichte begann am 1.12.- wie jedes Jahr- der traditionelle SMV-Adventskalender.

Dieser öffnet jeden Tag eines seiner „Türchen“, was sich dahinter verbirgt sind faszinierende und lustige, sowie spannende Auftritte der Schülerschaft aus der Realschule. Den ersten Auftritt hat die SMV selbst übernommen. Die Schüler haben mit einer nachdenklichen Weihnachtsgeschichte der Tiere gezeigt, worauf es in der Adventszeit und an Weihnachten, eigentlich ankommt. Es geht um Nächstenliebe und die Freude mit seiner Familie und Freunden, dass Fest der Liebe feiern zu dürfen.

Jeder hat auch die Möglichkeit gleich etwas Gutes zu tun, indem er Lose bei unserer Tombola kauft. Ein Los kostet einen Euro, der gesamte Erlös wird an die Kinderkrebshilfe Freiburg gespendet. Wir haben über 100 tolle Preise und zwei tolle Hauptgewinne. Der Verkauf findet in jeder ersten Pause während des Adventskalenders statt. Wir sind schon gespannt was sich alles hintern den nächsten Adventskalendertürchen verbirgt, Melisa und Ailine – unsere Schülersprecherinnen – führen uns durch die fröhliche Adventszeit. Den Abschluss am 21.12 machen die Lehrer.

Die SMV wünscht allen Schülern und deren Familien, wundervolle, friedliche Weihnachten.