Aktuelles

GeEISte Zeugnisse

Mit leckerem Hofeis gestärkt, spendiert durch die SMV und den Freundeskreis der Realschule, konnten nun endlich die langersehnten Sommerferien starten!

Wir wünschen allen Schülern und ihren Familien, sowie den Kollegen, gigantische Ferien. Wir freuen uns auf euch im nächsten Schuljahr.

Eure Verbindungslehrer
> Mehr

Trotz Hitze rollt der Ball

In den letzten zwei Wochen fanden an zwei Tagen die diesjährigen SMV-Fußballturniere statt. Es wurde der unfassbaren Hitze getrotzt und auf dem Platz alles gegeben. Abkühlung für die Schüler gab es in Form von Wasserschläuchen und Eimern, Wasserschlachten blieben dabei nicht aus und die SSD`ler versorgten alle mit Sonnencreme.

Zum ersten Mal gab es einen Turniertag zusammen mit der Werkrealschule und somit noch mehr Action und Turnierspaß.

Alles von der Technik über Moderation, Erste-Hilfe bis hin zum Kuchen- und Getränkeverkauf verkauf, wurde von den Klassensprechern beider Schulen organisiert und durchgeführt. Die Klassen zeigten sich begeistert, da diesmal viel mehr Spiele stattgefunden haben.

Es herrschte eine ausgelassene, positive Stimmung und der Ehrgeiz war bei allen sehr groß.

Als Sieger dieses Jahr
> Mehr

Verbundschule im neuen Schuljahr 2019/20

Nach intensiver Vorbereitung freuen wir uns auf den Start der Verbundschule zum Schuljahr 2019/20. In der Verbundschule werden die Realschule am Mauracher Berg und die Alemannen Werkrealschule zusammengeführt. In der Verbundschule bleiben die Schularten Realschule  und Werkrealschule mit allen bestehenden Klassen erhalten.  Mit der Verbundschule orientieren wir uns weiterhin am Grundsatz des Bildungszentrums,  für alle Kinder im Gemeindeverwaltungsverband Denzlingen-Vörstetten-Reute  ein passendes Bildungsangebot bereitzustellen. Wir sind überzeugt, dass wir durch diesen Schritt die Schülerinnen und Schüler in ihrer unterschiedlichen Leistungsfähigkeit stärken, noch gezielter fördern und auf die unterschiedlichen Schulabschlüsse vorbereiten können.

Mehr…
> Mehr

und zur Belohnung…

Zum dritten Mal fand am Freitag, 19.7.19 der AG-Belohnungstag im Denzlinger Schwimmbad „Mach blau“ statt.

Die AG-Lehrer/innen Frau Bacher, Frau Ganter und Herr Walter bedankten sich auf diese Weise bei den vielen AG-Kindern für ihr besonderes Engagement innerhalb der Schulgemeinschaft. Während des Schuljahres haben die einzelnen Gruppen an vielzähligen Veranstaltungen mitgewirkt, wie z.B. der Abschlussfeier der Zehntklässler, der Begrüßungsfeier der Fünftklässler oder dem Jahres-Chorkonzert mit Tanzaufführung. Dafür waren viele Proben und Extraproben notwendig.

Vielen Dank an alle Beteiligten! 
> Mehr

Großes Interesse für Erste-Hilfe,

Am Montag, den 15.7.2019 fand erneut ein Erste-Hilfe-Kurs für Lehrer in den Räumlichkeiten des Ortsverein Denzlingen statt. Das Interesse der Kollegen war enorm, es konnten gar nicht alle mitmachen die wollten. Das Wissen der Kollegen ist sehr gut. Alle waren hoch motiviert ihre guten Kenntnisse nochmals zu vertiefen und aufzufrischen. Nicht nur im Schulalltag spielt das Thema Erste-Hilfe eine große Rolle. Natürlich ist es schön, wenn man sein Wissen nie anwenden muss, jedoch gibt es einem selbst eine gewisse Sicherheit im Fall der Fälle qualifiziert und schnell helfen zu können.

Das „Löwen retten Leben“ Zertifikat wurde von mir mit in den Kurs integriert, so dass nun die Kollegen auch mit ihren Schülern mindesten einmal im Schuljahr ein paar Stunden zum
> Mehr

Eine Spitzenleistung bei der Freiburger Laufnacht

Bei der diesjährigen Freiburger Laufnacht nahmen aus unsere Klasse 5c insgesamt 4 Schülerstaffeln teil. Der Rundkurs in der Innenstadt ging über eine Strecke von 600 Metern, bei dem jede Schülerin und jeder Schüler in den 4er-Staffeln eine Runde lief. Es waren auch einige andere Schulen aus der Region vertreten, sodass ein spannender Wettkampf stattfand und alle Kinder Höchstleistung erbrachten.

Unsere Staffeln flitzen nur so über die Strecke und konnten hierbei für ihre Altersklasse super Ergebnisse erzielen. Alle Kinder können absolut stolz auf ihre Leistung sein. Es war ein tolles Event und nächstes Jahr sind wir natürlich wieder dabei!
> Mehr

Unser erster Urnengang: Juniorwahlen an der Realschule

Am Freitag, den 24.05.2019, fanden an unserer Schule die Juniorwahlen statt: Alle 9. und 10. Klassen der Realschule am Mauracher Berg durften zwei Tage vor der echten Europawahl in der Schule wählen. Zusammen mit Frau Straile haben wir am Freitagmorgen in der ersten Stunde den „Wahlraum“ vorbereitet. Den restlichen Tag haben wir dafür gesorgt, dass bei der Wahl alles geordnet abläuft. Nachdem alle Schüler gewählt hatten, haben wir die Stimmen ausgezählt und den Raum aufgeräumt.

An unserer Schule gab es eine Wahlbeteiligung von 75,88%, also mehr als bei der echten Wahl! Die Mehrheit der Stimmen erhielten die Grünen mit 49 Stimmen. Bei den anderen Schulen waren die am häufigsten gewählten Parteien ebenfalls die Grünen mit 33,9%, die SPD mit 12,2% und
> Mehr