Besuch vom Internationalen Bund in den 9. Klassen

Am Dienstag, den 26. Juni 2018, waren Frau Goldschmidt und ein FSJ-ler vom Internationalen Bund bei den 9. Klassen zu Besuch. Sie haben uns über die Möglichkeiten informiert ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder den BFD (Bundesfreiwilligendienst) zu absolvieren. Frau Goldschmidt hat uns außerdem noch erläutert, was ein BFD oder FSJ für Vorteile für das spätere Berufsleben bringen kann, wann es sinnvoll wäre einen solchen Dienst zu leisten und wo wir uns dafür bewerben können.

Zum Schluss hat sie für die interessierten Schülerinnen und Schüler noch passende Flyer verteilt und wir konnten verschiedene Fragen an Frau Goldschmidt und den jetzigen FSJ-ler stellen.

Insgesamt war es ein interessanter und informativer Vortrag für uns, auf den sicher der ein oder andere in einem Jahr nochmal zurückgreifen wird.

(Marie Fürderer, Pia Sutter 9d)