Unterstufen-Chor

Für ca. 65 Fünft- und Sechstklässler beginnt der Schulmorgen einmal pro Woche mit Körper-, Stimm- und Rhythmusübungen, um anschließend Lieder einzustudieren. Das Repertoire richtet sich oft nach den Wünschen der Chorteilnehmer. Bei unterschiedlichsten Gelegenheiten wird das Eingeübte dann mit instrumentaler Begleitung und einer kleinen Choreografie aufgeführt: z. B. bei der Begrüßung der neuen Fünftklässler oder der Verabschiedung der Zehntklässler, im Europapark bei der Euro-Music-Begegnung oder im Seniorenheim.

Geprobt wir dienstags (Sechstklässler) und donnerstags (Fünftklässler) jeweils in der 1. Stunde im Raum 0.146 mit der Musiklehrerin Beata Ganter.