SMV-Hütte am Schluchsee

Die Schülermitverantwortung war die letzten Tage hier im Schwarzwald besonders fleißig.

Sie erarbeitete einen gesamten Jahresplan an tollen Aktionen, die wir an unserer Schule durchführen möchten. Es wurde diskutiert, gelacht und Pläne geschmiedet. Unsere beiden Schülersprecherinnen Ailine und Melisa, führten die Klassensprecher zielstrebig durch das „SMV-Jahr“. Völlig egal ob 5. Klässler oder 10. Klässler, jeder durfte seine Meinung und Ideen äußern.

 

Die Jugendherberge am Schluchsee bot uns ein tolles Arbeitsklima, wo wir in aller Ruhe, ohne viel Ablenkung, die Aktionen der SMV ausarbeiten konnten. Auch der Sport kam nicht zu kurz, dank dem Verbindungslehrer Herr Winkler gab es spannende Tischtennisturniere. Als dann tatsächlich morgens um kurz vor halb sieben ganze 10 Schüler für den Frühsport parat standen, waren wir schwer beeindruckt.

Dies sind wir ohnehin – schwer beeindruckt – von Eurem fairen Umgang miteinander, wir freuen uns sehr auf ein ereignisreiches Schuljahr mit euch.

(Die Verbindungslehrer Herr Winkler und Frau Kipper)