TAG DER OFFENEN AUSBILDUNG BEI SICK

Am 03.07.21 fand bei der Firma Sick im Gisela Sick Bildungshaus eine Führung statt, bei der Jugendliche einen Einblick in die verschiedenen Bereiche des Unternehmens erhalten konnten. Unsere Schule war als Bildungspartner der Firma dazu eingeladen worden.

Nach einem zehnminütigen Film über die Geschichte von Sick, konnte man einen Test machen, der einem geeigneten Berufe vorschlägt. Dieser kam damals das erste Mal zum Einsatz.

Bei der darauffolgenden Führung konnten die Personen Einblicke in die Berufe des Informatikers, des Mechanikers, des Mechatronikers und weitere Berufen erhalten. Dazu wurden Schülerinnen und Schülern verschiedene Produkte vorgestellt. Wir hatten die Möglichkeit einen eigenen Button zu gestalten, welcher dann von einem Roboter gefertigt wurde.

Die Führung war ein sehr interessantes und lehrreiches Erlebnis.

von Miguel Ruiz Palma und Philipp Kuderer, R9b