Blaulicht und Martinshorn auf dem Schulhof

Heute beim „Dienstnachmittag“ unserer Schulsanitäter, gab es verwunderte Blicke als ein Auto des DRK OV- Vörstetten bei uns im Pausenhof stand. Unser Hausmeister, Herr Beck, ist ehrenamtlich dort tätig und hat uns freundlicherweise einen ganz spannenden Nachmittag bereitet.

Wir durften in alle Türen, Schubladen und Kisten sehen, die ein solches Katastrophenschutz Fahrzeug zu bieten hat. Einige Materialien konnten unsere Schulsanitäter sofort erkennen und waren begeistert, dass Herr Beck sie auf eine kleine Spritztour in dem Fahrzeug mitgenommen hat. Die Schulsanitäter konnten viele Fragen stellen und haben vieles dazu gelernt.

Wir möchten uns nochmals ganz herzlich für diese schöne Aktion bedanken.